.:: kontakt :: impressum :: service :: veranstalter ::.
Sie sind hier: Startseite Einzelreisen Weinreisen Kulturgenuss und Sinnesschmaus auf Kreta

Kulturgenuss und Sinnesschmaus auf Kreta

<p>Die Weinreise "<strong>Kulturgenuss & Sinnesschmaus auf Kreta</strong>" auf <a title="Kretarundreise" href="../../griechenland/kreta.php">Kreta</a> ist eine 8 tägige Busrundreise für geschlossene Gruppen ab 15 Personen.<br /><br />Sie beginnt und endet in Heraklion, besichtigt werden auf Kreta u.a. der Palast von Knossos, die Haupstadt Heraklion, das Dorf Zaros, das minoische Festos, das Kloster Arkadi sowie die Altstadt von Rethymnon. Besondere Highlights dieser Weinrundreise sind der Besuch von drei Weingütern (natürlich mit Führung und Weinverkostung) und der Kochkurs in Zaros.</p>

Diese Rundreise in Griechenland wird von DOT Travel veranstaltet.

Beschreibung: Kulturgenuss und Sinnesschmaus auf Kreta

1. Tag Ankunft in Heraklion
Begrüßung am Flughafen von Heraklion durch eine Reiseleitung. Fahrt zum Hotel.
Übernachtung in oder um Heraklion mit Halbpension.

2. Tag Knossos - Peza - Vathypetro - Archanes
Besichtigung des Palastes von Knossos. Besuch eines Weingutes im bekannten Weinanbaugebiet von Peza mit Imbiss (inklusive). Das Weingut besteht seit 1966 als Familienbetrieb und wird jetzt in zweiter Generation geführt. Seit Ende der 80-iger Jahre spezialisieren sie sich auf die lokalen Rebsorten, die sie immer mehr verfeinern. Die Weine werden von der Traube Syrah, Merlot und Cabernet Sauvignon ergänzt.
Nach der Führung und Weinprobe Weiterfahrt nach Vathypetro, ein Landsitz von ca. 1580 v. Chr. Die älteste Weinpresse ist hier zu sehen und die Reste von Olivenpressen und Töpferwerkstätten. In Archanes gibt es die Möglichkeit für einen Spaziergang durch das Dorf und der Tag klingt aus mit einem Abendessen mit vielen typischen kleinen Gerichten Kretas (inklusive).
Übernachtung in oder um Heraklion mit Frühstück.

3. Tag Zaros
Zaros ist ein kleiner Ort am Fuß des Ida-Gebirges, welches den Berg Psiloritis (den höchsten Berg Kretas) mit einschließt. Der Ort liegt umgeben von Oliven- und Traubenhainen und ist bekannt für seinen Wasserreichtum.
Übernachtung in Eleonas Villas, wo auch der Kochkurs stattfindet. Die Anlage Eleonas Villas ist ein Ort, an dem die Natur in einer schönen und ruhigen Umgebung genossen wird.
Es wird gemeinsam gekocht und gegessen. Die zum Kochen verwendeten Produkte sind fast alle aus dem eigenen Anbau und biologisch.
In Zaros besteht die Möchlichkeit zum Wandern und Bogenschießen. Übernachtung im Eleonas Villas mit Frühstück und inklusive Kochkurs.

4. Tag Gortys - Festos - Matala - Zaros

Ausflug nach Gortys, ehemaliger römischer Hauptstadt Kretas und Phaestos, dem zweitgrößten minoischen Palast. In Matala Gelegenheit zum Essen, Kaffee trinken oder Baden.
Auf der Fahrt zurück nach Zaros Besuch eines Weingutes, das nördlich der antiken Stadt Gortys liegt.
Der Wein wird hier mit biologisch erzeugten Weintrauben hergestellt. Bei der Weinherstellung wird nicht Wert auf Quantität, sondern Qualität gelegt und die Weine sind eine gemeinsame Vinifikation einheimischer und internationaler Rebsorten. Mit Führung und Weinprobe.
Übernachtung im Eleonas Villas mit Frühstück.

5. Tag Arkadi - Käserei - Olivenölfabrik
Besichtigung des Klosters Arkadi, Nationalheiligtum der Kreter und Griechen für den Widerstandskampf gegen die Türken. Besuch einer Käserei mit Kostproben der lokalen Käsesorten. Oberhalb des Ortes Melidoni liegt eine Tropfsteinhöhle, welche mit ihren verschiedenen Räumen mit imposanten Stalagmiten, Stalaktiten und Sinterbildungen nicht nur einen Einblick in die Erdgeschichte gibt, sondern hat auch in der kretischen Geschichte ihren Platz.
Abschluss bildet der Besuch einer Olivenölmühle. Besichtigung des Anwesens und Einblick in die Olivenernte und Ölproduktion.
Übernachtung in oder um Rethymnon mit Frühstück.

6. Tag Argiroupolis - Kournas - Rethymnon
Argiroupolis ist der Platz des antiken Lappas. Bekannt für seine Quelle mit malerischen kleinen Wasserfällen und einer Wassermühle. Vom heutigen Lappa, welches oberhalb der Quelle liegt, genießt man eine faszinierende Aussicht auf die Berge.
Besuch und Besichtigung eines Weingutes, das am Rande der Weißen Berge liegt. Die Besitzer haben sich in den letzten Jahren der Verbesserung der kretischen Rebsorten gewidmet. Auf diesem Weingut wird eine hohe Qualität durch Verbindung modernster Technologie mit Respekt zur Tradition erzeugt. Am Kournassee, dem einzigen Süß wassersee Kretas, wird der Tag mit einem kleinen Spaziergang abgerundet und es besteht die Möglichkeit zum Kaffee trinken.
Übernachtung in oder um Rethymnon mit Frühstück.

7. Tag zur freien Verfügung
Übernachtung in oder um Rethymnon mit Frühstück.

8. Tag Abflug
Fahrt zum Flughafen mit Betreuung beim Einchecken

Weitere Informationen

Eingeschlossene Leistungen

  • Transfers an/ab Flughafen, nach Zaros, nach Arkadi (Käserei und Olivenfabrik)
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück (und einmal Halbpension) in einem 3-Sterne-Hotel in oder um Heraklion
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im Eleonas Villas in Zaros
  • 3 Übernachtungen mit Frühstück in einem 3-Sterne-Hotel in oder um Rethymnon
  • Ausflüge lt. Programm, Kochkurs in Zaros, Besuch von drei Weingütern mit Führung und Weinprobe
  • deutschsprachige Reiseleitung (5 Tage)

Extras

  • Anreise nach Griechenland
  • Eintritte in Ausgrabungen und Museen
  • Tringelder für Busfahrer und Reiseleitung
  • Mittagessen und Getränke

Preise in Euro pro Person

  01.04.-30.06.11 & vom 21.09.-31.10.11
Anzahl der Personen:
ab 15
ab 20
ab 25
ab 30
ab 35
Doppelzimmer
390,-
345,-
325,-
300,-
285,-
Dritte Pers. in DZ
351,-
293,-
293,-
273,-
257,-
Zuschläge:

Einzelzimmer: 95,- Euro
Eintrittskosten: 18,50 Euro (vorbehaltlich Änderungen)

 

  01.07.-20.09.11
Anzahl der Personen:
ab 15
ab 20
ab 25
ab 30
ab 35
Doppelzimmer
480,-
435,-
415,-
395,-
375,-
Dritte Pers. in DZ
432,-
392,-
374,-
356,-
338,-
Zuschläge:

Einzelzimmer: 155,- Euro
Eintrittskosten: 18,50 Euro (vorbehaltlich Änderungen)

Termine:

:nodatedesc

Unverbindliche Anfrage

gewünschter Termin:
Anzahl der Personen:
Anmerkungen / Wünsche:
Ihr Name + Anschrift:
Ihre Mailadresse:
Telefon (für Rückfragen):
 

© 2006-2017 Griechenlandreise Tel.: 03302/ 226553